ThinApp und Windows 7 Kompatibilität – Update III

Gute Neuigkeiten erreichen uns vom BriForum aus Chicago.
Präsentiert wurde ein mit ThinApp virtualisiertes Office 2007 Paket unter Windows 7.
Eine Windows 7 kompatible Version wird von offizieller Seite für das 2. Halbjahr angekündigt.
Doch wo liegen die Probleme? Hier eine Antwort von Greg Geldorp (einer der Entwickler von ThinApp) auf die Frage eines möglichen work-arounds zur Windows 7 Kompatibilität:

I’d be surprised if someone was able to come up with a work-around. Microsoft moved the implementation of a lot of APIs to different DLLs, e.g. CreateFileW is now (mostly) implemented in kernelbase.dll while in previous Windows versions it was implemented in kernel32.dll. ThinApp doesn’t know about kernelbase.dll and therefore a lot of API calls are not getting hooked properly. You can’t just move all the hooks from kernel32.dll to kernelbase.dll because some APIs are still implemented in kernel32.dll.
This is not a fundamental problem with the way ThinApp works, we’re working on it.

Das erleichtert mich, da wir zur Zeit ein großes Projekt durchführen, welches beinhaltet:

– die Migration von XP auf Windows 7
– die Einführung von SCCM
– eine soweit wie mögliche Applikationsvirtualisierung mit ThinApp

Eine erneute Paketierung der virtuellen Pakete ist Gott sei Dank nicht notwendig, lediglich ein rebuild und der geht fix (selbst getestet)

Tags: , ,

9 Responses to “ThinApp und Windows 7 Kompatibilität – Update III”

  1. Damian Says:

    Hi Holger,
    erstmal ein riesen Dankeschön für die wertvollen Nachrichten
    über Thinapp.
    Ich frage mich, wo man den Thinapp Rebuilder beziehen könnte,
    um meine alte Sammlung wieder aufzufrischen?

    mfg
    Damian

  2. Holger Says:

    Hi Damian,
    es gibt keinen “ThinApp Rebuilder”, sondern ein “re-build” des capture Verzeichnisses ist notwendig, mehr nicht.

  3. Damian Says:

    Hi Holger,
    es ging mir nicht um die wirkliche Bezeichnung sondern mehr
    um das Werkzeug und wo man es beziehen kann.
    Welcome back Holger!

    mfg
    Damian

  4. Marius Says:

    Hallo Holger,

    damit ich das richtig verstehe. Ich brauche eine Windows 7 VM mit ThinApp installiert. Dann kopiere ich mein Capture-Verzeichnis in die VM und starte den re-build. Ist das so richtig?

    Welche ThinApp Version benutzt du in der Windows 7 VM?

    Danke im Voraus

  5. Holger Says:

    Hallo Marius,

    du brauchst entweder eine Windows 7 oder eine XP SP3 VM. Ansonsten hast Du es richtig verstanden.
    Ich nutze zur Zeit die ThinApp Version 4.03.3313 bzw. 4.04 zum Test. Die offizielle 4.04 wird am 09.11.2009 released.
    Gruss
    Holger

  6. Marius Says:

    Hi Holger,
    d.h. wenn ich unter WinXP SP3 die Software ThinApp 4.04 installiere und dort dann das re-build durchführe, läuft dann auch alles unter Win7?

    Wenn ich die Capture-Dateien nicht mehr habe, kann ich doch sicherlich die gepackten EXE-Dateien wieder entpacken und das re-build durchführen, oder?

    Danke im Voraus

  7. Holger Says:

    @Marius
    Eine unter XP SP3 virtualisierte Applikation läuft nach meinen bisherigen Erfahrungen auch unter Windows 7.
    Es gibt zwar eine Möglichkeit eine virtuelle ThinApp exe zu entpacken, jedoch nur mit Einschränkungen. Du wirst also Dein altes capture Verzeichnis brauchen, bzw. ein neues capture starten müssen.
    Gruss
    Holger

  8. Christian Says:

    Hallo,

    eine Frage, da mich das Thema ebenfalls brennend betrifft.
    Wie mache ich einen “re-build”

    Vielen Dank
    gruß Christian

  9. Holger Says:

    Hallo Christian.
    einfach die neue ThinApp Version installieren und dann in Deinem “alten” capture Verzeichnis den build Prozess neu starten.
    Gruß
    Holger

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: